„Tatort“ unschlagbar vorne

Mit 13,78 Millionen Zuschauern war der erst im Dezember ausgestrahlte „Tatort: Es lebe der König“ die meistgesehene Sendung dieses Jahres, mit 13,15 Millionen Zuschauern landete ein zweiter Münster-„Tatort“ („Limbus“) auf Rang 2. Erst dahinter folgt dann König Fußball in Form des Champions League-Finales: Wie die Bayern den Titel holten verfolgten im August 12,81 Millionen Zuschauer … Weiterlesen

Ein Zettel hängt noch am Wunschbaum

Der „Wunschbaum“ im Futterhaus Lilienthal hatte für den Tierschutzverein Lilienthal in diesem Jahr eine besondere Bedeutung. Wegen des Ausfalls von Veranstaltungen, Patentreffen und der Tierweihnacht gab es in diesem Jahr kaum Gelegenheiten, auf die Arbeit des Vereins hinzuweisen und Spenden einzuwerben. Auch Spontanbesuche des Katzenhauses mussten aufgrund der Coronabedingungen ausfallen. So durften Besuche nur nach … Weiterlesen

Müllentsorgung – ein Problem?

Sind Sie zufrieden mit der Müllentsorgung durch den Abfall-Service-Osterholz (ASO) oder ärgern Sie sich manchmal über liegen gebliebene gelbe Säcke oder halb geleerte Papiertonnen? Der ASO macht eine Umfrage, um den Service zu verbessern. Da ist natürlich Ihre Meinung gefragt. Und ganz nebenbei können Sie 50 Euro gewinnen. Hier geht es zur Umfrage ….

Wissenswertes zur Impfkampagne ab dem 27.12.2020

An Sonntag, dem 27.12.2020, beginnen in Deutschland die Impfungen gegen das Coronavirus. Doch bis jeder, der die Spritze haben will, sie tatsächlich auch bekommt, wird es bis weit ins nächste Jahr dauern. Wo beginnen die Impfungen? Die deutsche Impfkampagne beginnt am 27. Dezember in Alten- und Pflegeeinrichtungen. Dabei sollen mobile Impfteams zum Einsatz kommen, die … Weiterlesen

Neues aus der bunten DAB+Welt

Am 1. Januar will dpd – Driver’s Radio im zweiten DAB+-Bundesmux auf Sendung gehen. Das moderierte Programm „soll die Kraftfahrer begleiten, unterhalten und informieren“. Das Kürzel dpd stehe für Driver’s Pop Delivery. Am 4. Januar soll mit Nostalgie der dritte Oldiekanal im 2. Bundesmux auf Sendung gehen. Es handelt sich um Marke und Konzept des … Weiterlesen

Wurzelwichtel und der Zirkus

Der Lilienthaler Mitmachzirkus Eldorado ist durch die Corona-Beschränkungen hart getroffen. Seit Beginn der Pandemie im März dürfen sie nicht mehr arbeiten. Die Familie Thiel leidet nicht nur unter den finanziellen Einbußen. Der Kontakt mit dem Publikum und den Kindern fehlen allen sehr. Katrin Förster hat die Familie im September besucht. Die traurige Stimmung der sonst … Weiterlesen

Das ist schon eine Überraschung

Das ist schon eine echte Überraschung. Eigentlich wollte ich die Seite https://adolphsdorf.blogspot.com schon lange aufgegeben und ins Cyber-Nirwana verschieben. Die Sache mit der von Google eingespielten Werbung wurde mir einfach zuviel und der Adolphsdorfer Blog unter https://adolphsdorf.seniorplus.de läuft recht gut, trotz der Verluste, die der Umzug mit sich brachte. Er wird täglich von 200 bis 300 Besuchern … Weiterlesen

Kein Bürgerbus, FFP2-Masken in der Apotheke

Zwischen Grasberg und Worpswede fährt bis 10. Januar kein Bürgerbus. Der zweite Vorsitzende des Bürgerbus-Vereins, Wolfgang Voßgröne, begründet die Entscheidung mit dem zu erwartenden Wegbleiben der Fahrgäste. Schüler lernen wieder daheim, Geschäfte sind dicht. Der Bürgerbus Grasberg/Worpswede hatte in diesem Jahr coronabedingt einen Fahrgastrückgang von rund 70 Prozent zu verzeichnen. Ob und wann es wieder … Weiterlesen

Sieben Schneeflocken

Was hätten wir nur ohne Computer gemacht in einer Zeit wie dieser? Der Corona-Lockdown muss, dank sei dem Schlepptop, nicht gleich mit Langeweile zu tun haben. Hier eine kleine Spielerei mit der Software PhotoFilmStrip (portable) und einigen kostenlosen Fotos des Portals Pixabay. Bei Pixabay finden Sie freie und kostenlose Bilder für viele Gelegenheiten. Dieser kleine … Weiterlesen

Alle meine Tiere

Sie kennen das sicherlich. Man hat Zeit, viel Zeit, und so stöbert man herum, zum Beispiel bei YouTube. Und was erscheint da plötzlich und unerwartet: eine alte deutsche Fernsehserie. „Alle meine Tiere“ war 1960/61 ein Strassenfeger. Hier finden Sie die Folgen 1 – 9:

Weihnachten in Stenkelfeld

Hier ein kleiner Spaß für alle Freunde, die sich gern an die Radio-Comedy „Stenkelfeld“ von NDR 2 erinnern. Weihnachten gab in den 90er Jahren Anlass für einige der besten Stenkelfeld-Sketche. Die berühmten OEs waren zahlreich vertreten: Hausmeister Gnoetgen (Medienlümmel), Autohaus Oetel, nicht zuletzt Bügermeister Oelgemoeller und natürlich Opa Roehrmoeller, der sein Altenheim aufmischte. Nicht so … Weiterlesen

Die Gedanken des Nikolaus

Die Worpsweder Bergstraßen-Initiative informiert, dass es am Sonntag in der Bergstraße und den befreundeten Geschäften kein Nikolaus laufen bzw. keine Süßigkeiten gibt. Dafür will man es dann im nächstes Jahr so richtig krachen lassen. Da darf man gespannt sein, denn versprochen ist versprochen! Das Portal des Landkreises meldet zu diesem Thema ganz trocken: Kein Nikolauslaufen … Weiterlesen

Ich sehe nur noch schwarz

Also, ich sehe und höre in diesen Tagen nur noch schwarz oder „black“, um es genau zu sagen. Zeitungen, Radio und Fernsehen laufen über vor „black“-Angeboten. Da gibt es den Black Friday, die Black Sales Week, eine Black Fashion Week und die XXXL-Black-Möbelwochen. Alle Angebot sind um 10, 20, 30,40 und sogar 50% im Preis … Weiterlesen