Krix.FM insolvent?

Aus rechtlichen Gründen hat der Betreiber von krix.fm, die krix.fm UG, beim AG Dortmund einen Insolvenzantrag unter Selbstverwaltung gestellt.

Der Sendebetrieb ist aber weiterhin gewährleistet. Krix.fm ist in Bremen/Bremerhaven, Kiel, Lübeck und Freiberg (Sachsen) via DAB+, in einigen Kabelnetzen sowie per Web und App empfangbar. Mit einem werbefinanzierten 24-Stunden-Programm richtet sich krix.fm an Hörer ab 20 Jahren. Das Musikformat umfasst 50 Prozent deutschsprachige Titel, 25 Prozent Charts und 25 Prozent Classic Hits. Also, genau die richtige Mischung!

Krix.FM ist gerade hier, im Raum Bremen/Unterweser, sehr beliebt, weil es tatsächlich „anders mischt“ und die Hörer das Program direkt über Whatsapp mitgestalten können. Die Nummer ist auf der Webseite von Krix.FM zu finden.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar