Sky Sport News wieder Pay-TV

Sky plant seinen einzigen frei empfangbaren Sender Sky Sport News nach knapp fünf Jahren wieder in einen Pay-TV-Kanal allein für die eigenen Abonnenten umzuwandeln. Mitte 2016 überraschte der Pay-TV-Konzern Sky mit der Ankündigung, seinen 2011 gestarteten Sport-Nachrichtensender Sky Sport News in einen frei empfangbaren Sender umzuwandeln, was Ende 2016 dann auch umgesetzt wurde. Das Kalkül: … Weiterlesen

Vom Ladenhüter zum Radiostandard: Der lange Weg des DAB+

Am 13. Mai (Himmelfahrt) beschäftigt sich das Deutschlandfunk-Medienmagazin @mediasres in einer Sonderausgabe mit dem digitalterrestrischen Radio. Ab 15.30 Uhr heißt es „Vom Ladenhüter zum Radiostandard: Der lange Weg des DAB+“. In einer Ankündigung erinnert der Sender an die Entwicklung vom gescheiterten alten DAB über die Überarbeitung zu DAB+ bis zur heutigen Digitaltunerpflicht. Auch die Widersprüche … Weiterlesen

Erleichterungen für Geimpfte und Genesene

Geimpfte und Genesene können in Deutschland wieder mehr Freiheiten genießen. Eine entsprechende Verordnung des Justizministeriums wurde am Donnerstag zunächst vom Bundestag – und nun auch vom Bundesrat abgesegnet. Schon zum Wochenende kann die Verordnung greifen, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier muss sie noch per Unterschrift in Kraft setzen. Eine reine Formsache. Diese vier Erleichterungen treten in Kraft: … Weiterlesen

Alles über Fake-News

Hier finden Sie einige Audio-Beiträge aus der ARD-Audiothek, die Ihnen u.U. helfen können nicht alles unbesehen zu glauben, was im Internet steht. Fake-News – oder auch sog. Alternative Fakten – sind mittlerweile zu einer Pest geworden, die das Internet überflutet, gesteuert von Interessengruppen oder sogar Staaten. Was genau sind Fake News? | Talk mit Anja … Weiterlesen

Ein Blick in die Kinderstube

Turmfalken haben es sich im Ostgiebel der Lilienthaler Klosterkirche gemütlich gemacht und ihre ersten Eier gelegt. Wer wissen will, wie Turmfalken aufwachsen, kann es sich in Ruhe anschauen. Wie die Nestpflege gemeistert wird, wie die Küken kuscheln, wenn die Alten auf Jagd sind und wie sie zu frechen Jungvögeln heranwachsen: das alles wird wieder live per … Weiterlesen

Ihre Blutspende ist gefragt

Am 12. Mai ist es wieder soweit: Ihre Blutspende ist gefragt. Es tut nicht weh und ist hygienisch sicher. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK verstehen ihren Job. Blut ist Leben, und darum wertvoll. Retten auch Sie mit Ihrer Blutspende Leben, vielleicht sogar einmal Ihr eigenes! Kommen Sie zur Blutspende nach Adolphsdorf. Das DRK hat … Weiterlesen

Es geht um die Gelben Säcke

Ein Facebook-Beitrag der Fritz Schorfmann GmbH & Co. KG: „Info zur Abfuhr der Gelben Säcke in den Gemeinden Grasberg, Worpswede & Lilienthal: In den letzten Jahren hat es sich vermehrt eingeschlichen, dass anstelle von Gelben Säcken blaue oder schwarze Säcke benutzt und an die Straße gelegt werden ODER die Abfälle erst in kleineren farbigen Säcken … Weiterlesen

Aushang: Eintritt mit Luca-App

Viele Einzelhändler, Organisationen, Unternehmen, Dienste und Einrichtungen bieten ihren Kunden oder Besuchern bereits den Eintritt über die LucaApp. Das erspart das lästige „Einchecken“ mit Papier und Kugelschreiber und ist sicherer. Manchmal fehlt den Betreibern oder Inhabern einfach die Zeit  einen kleinen Aushang mit dem Hinweis auf die LucaApp ins Fenster zu hängen. Darum finden Sie … Weiterlesen

Was passiert mit ALDI, Lidl & Co.?

Der berühmte „Inzidenzwert“ für OHZ liegt aktuell bei 77,2. Bleiben Aldi, Lidl und Co. geöffnet? Nahezu alle Geschäfte müssen in Städten und Landkreisen, in denen die Notbremse gilt, ab einer 7-Tages-Inzidenz von 150 für Kunden schließen. Sie dürfen nur Click & Collect (Abholung) oder Click & Deliver (Lieferung) anbieten. Ab einer Inzidenz von 100 gilt das … Weiterlesen

Wird sich Whatsapp erholen?

Es ist schon bemerkenswert: seit Facebook für seinen Whatsapp-Messenger eine Änderung der AGBs angekündigt hat, flüchten die Nutzer. Facebook als Eigentümer von Whatsapp hat ein klein wenig die Notbremse gezogen und die Bestimmungen abgemildert. Und trotzdem flüchten die Nutzer und wer einmal weg ist, kommt so schnell nicht wieder. Das trifft insbesondere die Nutzer von … Weiterlesen

Tanz in den Mai – online

Viele kennen und vermissen den „Tanz in den Mai“. Aber auch dieses Jahr wird dazu leider nichts öffentlich stattfinden. Damit aber alle doch noch etwas Spaß haben und tanzen können hat sich der TV Falkenberg etwas Besonderes ausgedacht: „Tanz am 1. Mai“ Die Tanzlehrer Rainer Voß und Stefan Segelken veranstalten ONLINE via Zoom (auch als … Weiterlesen

Oldie immer noch da: ADO-APP

Man soll es nicht glauben, aber die ADO-App für Ihr Android-Smartphone gibt es immer noch. Auch wenn es mittlerweile Applikationen für die Wischtelefone wie Sand am Meer gibt, dann ist die ADO-App immer noch ein stabiler Oldie in diesem Bereich. Sie ist schnell installiert und natürlich, wenn es denn sein soll, schnell und sauber wieder … Weiterlesen

Gas nur zum Füße waschen?

Was ist da los? Ich bekomme laufend  Anrufe von irgendwelchen Anbietern oder Callcentern, die vorgeben in Zusammenarbeit mit dem hiesigen Energieversorger EWE zu handeln. Das ständig wiederholte Lockangebot ist, dass ich bei einem Wechsel 20 % weniger für Strom und Gas bezahlen würde. Blödsinnige Frage: „Nehmen Sie das Gas auch zum Kochen?“ – Nein, nur … Weiterlesen

Naturraum Hamme, Wümme und Lesum

Hinter dem Projekt „Naturpark Teufelsmoor“ steckt der Förderverein „Naturpark Teufelsmoor/Hamme- und Wümmeniederung“. Das Ziel ist die Errichtung eines Naturparks in dem Naturraum der Hamme und Wümme, damit der Naturraum der Flussniederungen von Lesum, Hamme und Wümme großräumig erhalten bleiben kann. Dazu soll sich des Instrumentes eines Naturparks bedient werden, wie er im Bundes- und Landesnaturschutzgesetz … Weiterlesen

Runderneuerung der Kreisstraße (K) 10

Der Landkreis wird die Kreisstraße (K) 10 zwischen den Gemeinden Worpswede und Grasberg auf bestehender Trasse neu bauen. Damit sollen die Schwierigkeiten mit dem moorigen Untergrund dauerhaft beseitigt werden. Radfahrende werden mehr Platz zur Verfügung haben. Es handelt sich um die umfangreichste Straßenbaumaßnahme des Landkreises der letzten Jahrzehnte. Nachdem bereits vorbereitende Maßnahmen stattgefunden haben, beginnt … Weiterlesen

Es soll jetzt losgehen

Hausärzte in der Region stehen in den Startlöchern: Viele niedergelassene Ärzte haben jetzt Impfstoff für die erste Corona-Schutzimpfung in ihren Praxen bestellt. Am Mittwoch nach Ostern dürfen sie beginnen, Patienten gegen Corona zu impfen. Eingesetzt wird voraussichtlich zunächst das Mittel von Biontech/Pfizer, erzählt der Lilienthaler Arzt Mathias Misselwitz. Später sollen dann auch andere Vakzine hinzukommen. … Weiterlesen