Mal was ganz Neues

Heute ist Impfstart in Niedersachsen. Zumindest sollte heute Impfstart für die über 80jährigen sein. Aber: Fehlanzeige. Hinzu kommt noch, dass ein Impfstoffanbieter eingeräumt hat, dass sein Impfstoff für über 65jährigen nicht geeignet ist. Insgesamt ist die Impfstoffmenge knapp und das in ganz Deutschland. Die Diskussion wer, was und warum ist letztlich nur müßig. Es muss schnell Impfstoff her, damit so etwas wie eine breite Immunität hergestellt werden kann. Ich vermeide hier ausdrücklich das Wort „Herdenimmunität“. Das hört sich irgendwie nach Schafzucht an. Außerdem darf es keine Impflücken geben. Wenn breite Bevölkerungsgruppen auf das Impfen verzichten oder auch die Impfzentren nicht erreichen können, entstehen Impflücken und der ganze Spaß müsste immer wieder von Neuem beginnen.

Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass irgendwann in Deutschland mal wieder etwas gut klappt.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar