Inzidenzwert liegt bei 43,7

Im Landkreis Osterholz ist weiterhin eine deutliche Steigerung der Neuinfektionen mit dem Corona-Virus zu verzeichnen. Bereits 273 Infektionen wurden im Gesundheitsamt registriert. Innerhalb der letzten sieben Tage haben sich kreisweit 50 Personen neu mit dem Virus infiziert. 52 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Vier Personen müssen stationär behandelt werden. Die bisher registrierten Infektionen teilen … Weiterlesen

Blutspende am 2.9.2020

Coronabedingt werden am 2.9. von 16:30 Uhr bis 20:00 Uhr wieder Spenden eingesammelt, und zwar Blutspenden. Es muss natürlich auf Abstand, Mundschutz und Händedesinfektion geachtet werden, aber das hat erfreulicherweise beim letzten Spendentermin keinen Einfluss auf die Zahl der Spender gehabt. Laut Auskunft des federführenden DRK-Blutspendedienst NSTOB waren beim letzten Termin über 80 Blutspenden zusammengekommen. Blutkonserven … Weiterlesen

Blutspenden werden dringend gebraucht

   Am 03.06. von 15.30 – 19.30Uhr geht es in den DIAKO Gesundheitsimpulsen wieder darum mit einer kleinen Blutspende etwas Gutes zu tun! Aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen wird es einen sehr getakteten Ablauf geben. Beispielsweise wird immer nur eine sehr begrenzte Anzahl an Spendern ins Gebäude gelassen, es werden Mund-Nasen-Bedeckungen verteilt, es wird darauf geachtet, … Weiterlesen

Maskenpflicht: Gemeinde Worpswede teilt mit

Das Land Niedersachsen ändert mit Wirkung zum 27. April 2020, in Teilen mit Wirkung zum 4. Mai 2020, die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Die Änderung betrifft vor allem die ab dem 27. April geltende Pflicht, in Verkaufsstellen des Einzelhandels und als Fahrgast eines Verkehrsmittels des Personenverkehrs eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, … Weiterlesen

Corona: Termine und Verschiebungen

Noch steht dieser Termin auf der Suchwebseite des DRK, aber wie so vieles in diesen Tagen ist dieser Termin nicht bestätigt. Grundsätzlich besteht für Blutspendeaktionen des DRK eine Ausnahmegenehmigung von Kontaktsperre- und Abstandsmaßnahmen. Die bereits vor der Coronakrise hohen hygienischen Sicherheitsstandards wurden vom DRK-Blutspendedienst noch einmal erweitert.Wichtig: Menschen mit grippalen oder Erkältungs-Symptomen, Reiserückkehrer sowie Personen, … Weiterlesen

Informationen zum Corona-Virus aus erster Hand

Vielleicht ist es ganz hilfreich Informationen zum Corona-Virus aus erster Hand, von einer wirklich kompetenten Stelle – dem Robert-Koch-Institut (rki) – zur Hand zu haben. Täglich, ja stündlich, ändert sich die Situation und damit auch der NewsFeed des rki.     Klicken Sie auf das Bild oder hier! Tipp: Das freundliche Dorf im Teufelsmoor für … Weiterlesen

Ausverkauftes Toilettenpapier ist das kleinste Problem

Es geht nicht mehr nur um ausverkauftes Toilettenpapier. Das Coronavirus hat jetzt auch Lilienthal erreicht. Wie die Kreisverwaltung mitteilt, wurde das Gesundheitsamt am Mittwoch über drei weitere positive Corona-Testergebnisse informiert. Zwei der positiv getesteten Personen stammen aus Lilienthal und eine Person aus der Gemeinde Schwanewede. Es handele sich um Reiserückkehrer aus Risikogebieten beziehungsweise um eine … Weiterlesen

Was der März so bringt ….

Im Postkasten finden Sie den März-Fahrplan der Dorfgemeinschaft mit Hinweisen zum Kohlessen am 15.3., zum Osterfeuer 2020 und zum „Mädelsabend“ am 26.03.2020 und zu vielen anderen, attraktiven Angeboten. Also, auch wenn es regnet, stürmt oder schneit, der Weg zum Postkasten lohnt sich. Sie können den Fahrplan wie üblich auch auf der Webseite der DG als … Weiterlesen

Der Februar-Fahrplan

Wenn Sie heute morgen aufmerksam Ihren Postkasten geleert haben, dann ist Ihnen auch der neue Fahrplan der DG für Februar aufgefallen. Das Kohlessen ist um eine Woche verschoben, wie Sie oben sehen können. Die Hauptversammlung des DRK Adolphsdorf findet am 17. März statt. Alle Kinder können sich auf Helau und Alaaf am 19. Februar freuen. … Weiterlesen

Weihnachten kommt wieder plötzlich

Es weihnachtet schon wieder ganz gewaltig in unseren Landen. Nach dem wir diesen ganzen „Black-Friday“ und „Black-Weekend“-Rummel, den da die Onlinehändler veranstalten, überstanden haben, können wir uns nun auf Weihnachten konzentrieren. Einige haben es bereits getan und ihr Haus komplett in Lichterketten und Blicklichter eingewickelt. Nun ja, wer’s mag. Mehr Bilder? Besuchen Sie einfach die … Weiterlesen

Blutspende im Herzen?

Julia hat Blutspende im Herzen und sogar die App in der Tasche. Na ja, auch wenn Sie nicht unbedingt immer und überall mit dem Wischtelefon herumlaufen, sollten Sie sich auf alle Fälle 9/11 merken, also den 11. September 2019. Dann findet ab 17 Uhr wieder der Blutspende-Termin im Dorfgemeinschaftshaus Adolphsdorfer Str. 112 statt. Anschliessend gibt … Weiterlesen

Der Frühling kommt …

…auch auf der Webseite der Dorfgemeinschaft. Dort werden Sie mit interessanten Bilder aus Adolphsdorf durch alle Jahreszeiten geleitet. Und es gibt den April-Fahrplan der Dorfgemeinschaft. Interessant ist sicherlich die Gruppe „Wir treffen uns mal“ am 3.4. um 15 Uhr. Die Gruppe hat sich vorgenommen das „Institut für Gesundheit“ in Adolphsdorf zu besichtigen. Man darf gespannt … Weiterlesen

Ein Abend mit vielen Informationen

Am 12.3., um 20 Uhr, fand die jährliche Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Adolphsdorf statt. Die Formalitäten, die eine solche Versammlung notwendigerweise bietet, waren schnell erledigt. Alle zur Wahl stehenden Funktionsträger wurden einstimmig in ihren Amtern bestätigt. Der DRK-Kreisverband war durch Herrn Grotheer vertreten. Er berichtete, dass das DRK in Osterholz recht gut aufgestellt sei. Obwohl nach … Weiterlesen

Das DRK trifft sich am 12. März

Der DRK-Ortsverein Adolphsdorf kommt am 12.3. im Dorfgemeinschaftshaus zu seiner jährlichen Hauptversammlung zusammen.Es stehen wichtige Wahlen an. So soll der 1. Vorsitz gewählt werden und auch für die Kasse muss mit Schatzmeister/in und Kassenprüfern gesorgt werden. Änderungswünsche zur Tagesordnung sollten sofort nach Verlesung der Tagesordnung vorgetragen werden. Auch in diesem Jahr sind wieder Gäste zu … Weiterlesen

Ein „Defi“ kann Leben retten…

… und das auch in Adolphsdorf! Ein Defibrillator, auch Laiendefibrillator oder Defi genannt, wird benutzt, um die Zeit bis zur Übernahme eines Patienten durch den Notarzt zu überbrücken. Bei kardiologischen Notfällen versorgt er das Herz mit elektrischen Impulsen. Dabei misst das Gerät zunächst computergesteuert die Herztätigkeit. Im entsprechenden Notfall löst es einen Impuls oder ein … Weiterlesen

Blutspendeaktion im Dorfgemeinschaftshaus

Wenn Sie sich fragen, was dieses Schild zu bedeuten hat, vielleicht weil Sie am Ortseingang zu schnell daran vorbeigefahren sind, dann hier eine kurze Erläuterung: Der Ortsverein Adolphsdorf des DRK veranstaltet zusammen mit dem Blutspendedienst des DRK 3 x im Jahr eine Blutspendeaktion im Dorfgemeinschaftshaus. Am Mittwoch, dem 23. Januar 2019, ab 17 Uhr, ist … Weiterlesen