Das ist schon eine Überraschung

Das ist schon eine echte Überraschung. Eigentlich wollte ich die Seite https://adolphsdorf.blogspot.com schon lange aufgegeben und ins Cyber-Nirwana verschieben. Die Sache mit der von Google eingespielten Werbung wurde mir einfach zuviel und der Adolphsdorfer Blog unter https://adolphsdorf.seniorplus.de läuft recht gut, trotz der Verluste, die der Umzug mit sich brachte. Er wird täglich von 200 bis 300 Besuchern … Weiterlesen

Kein Bürgerbus, FFP2-Masken in der Apotheke

Zwischen Grasberg und Worpswede fährt bis 10. Januar kein Bürgerbus. Der zweite Vorsitzende des Bürgerbus-Vereins, Wolfgang Voßgröne, begründet die Entscheidung mit dem zu erwartenden Wegbleiben der Fahrgäste. Schüler lernen wieder daheim, Geschäfte sind dicht. Der Bürgerbus Grasberg/Worpswede hatte in diesem Jahr coronabedingt einen Fahrgastrückgang von rund 70 Prozent zu verzeichnen. Ob und wann es wieder … Weiterlesen

Sieben Schneeflocken

Was hätten wir nur ohne Computer gemacht in einer Zeit wie dieser? Der Corona-Lockdown muss, dank sei dem Schlepptop, nicht gleich mit Langeweile zu tun haben. Hier eine kleine Spielerei mit der Software PhotoFilmStrip (portable) und einigen kostenlosen Fotos des Portals Pixabay. Bei Pixabay finden Sie freie und kostenlose Bilder für viele Gelegenheiten. Dieser kleine … Weiterlesen

Alle meine Tiere

Sie kennen das sicherlich. Man hat Zeit, viel Zeit, und so stöbert man herum, zum Beispiel bei YouTube. Und was erscheint da plötzlich und unerwartet: eine alte deutsche Fernsehserie. „Alle meine Tiere“ war 1960/61 ein Strassenfeger. Hier finden Sie die Folgen 1 – 9:

Weihnachten in Stenkelfeld

Hier ein kleiner Spaß für alle Freunde, die sich gern an die Radio-Comedy „Stenkelfeld“ von NDR 2 erinnern. Weihnachten gab in den 90er Jahren Anlass für einige der besten Stenkelfeld-Sketche. Die berühmten OEs waren zahlreich vertreten: Hausmeister Gnoetgen (Medienlümmel), Autohaus Oetel, nicht zuletzt Bügermeister Oelgemoeller und natürlich Opa Roehrmoeller, der sein Altenheim aufmischte. Nicht so … Weiterlesen

Die Gedanken des Nikolaus

Die Worpsweder Bergstraßen-Initiative informiert, dass es am Sonntag in der Bergstraße und den befreundeten Geschäften kein Nikolaus laufen bzw. keine Süßigkeiten gibt. Dafür will man es dann im nächstes Jahr so richtig krachen lassen. Da darf man gespannt sein, denn versprochen ist versprochen! Das Portal des Landkreises meldet zu diesem Thema ganz trocken: Kein Nikolauslaufen … Weiterlesen

Ich sehe nur noch schwarz

Also, ich sehe und höre in diesen Tagen nur noch schwarz oder „black“, um es genau zu sagen. Zeitungen, Radio und Fernsehen laufen über vor „black“-Angeboten. Da gibt es den Black Friday, die Black Sales Week, eine Black Fashion Week und die XXXL-Black-Möbelwochen. Alle Angebot sind um 10, 20, 30,40 und sogar 50% im Preis … Weiterlesen

Corona-Warn-App: Ich hab’s getan

Tatsächlich, jetzt habe ich mir doch die Corona-Warn-App auf mein Smartphone geladen und alles mögliche freigeschaltet. Sogar den Blauzahn (Bluetooth), den ich sonst nie nutze, denn damit kann man auch viel Unsinn machen. Die Corona-Warn-App ist ein Versuch die Pandemie zu handhaben und Kontakte nachvollziehbar zu machen. So können Hotspots und „Superspreader“ (Personen, die die … Weiterlesen

Wichtiger Tag für Radiohörer

Der 21. Dezember wird ein wichtiger Tag für die RadiohörerInnen im Lande. Aufgrund eines EU-Beschlusses und einer dem folgenden Änderung des deutschen Telekommunikationsgesetzes (TKG) müssen die meisten Radios dann neben UKW auch einen digitalen Tuner aufweisen. Das betrifft nach europaweit alle Autoradios in PKW, Wohnmobilen, Rettungsfahrzeugen, Krankenwagen und Bussen, die ab dem 21. Dezember ab … Weiterlesen

Einkaufshilfe Lilienthal sucht Helfer

Die Corona-Situation schränkt den Alltag der Menschen in Deutschland und damit auch in Lilienthal weiterhin massiv ein. Vor allem gefährdete Gruppen befürchten ein Ansteckungsrisiko auch bei alltäglichen Aufgaben. Die Freiwilligenagentur und die Einkaufs- und Nachbarschaftshilfe Lilienthal suchen daher Freiwillige, die je nach Bedarf ein- bis zweimal wöchentlich den Einkauf für diese gefährdeten, zumeist älteren Menschen … Weiterlesen

Antenne NDS jetzt über DAB+

Der beliebte Sender Antenne Niedersachsen (Hauptsitz: Hannover) ist seit gestern im Bremer DAB+-Ensemble (Block 6A) zu empfangen.  Es handelt sich um das fünfte Privatradio aus Niedersachsen, das sein Sendegebiet mangels weiterer UKW-Frequenzen mittels DAB+ auf Bremen und Bremerhaven erweitert. Seit Sendebeginn im Juni 2018 haben sich FFN und Radio Nordseewelle für diese Strategie entschieden. Im … Weiterlesen

Worpswedes Hotels, Restaurants, Cafés und Geschäfte kämpfen ums Überleben

Tina Busch, Administratorin der Worpsweder Facebook-Seite, schrieb am 08.11.2020 folgendes: „[….] Es wurde wieder in der Bergstraße randaliert. Und da denke ich so, wenn man nur noch einen Funken Anstand in sich hat, dann zerstört man nicht Sachen von Leuten die sowieso gerade um ihre Existenz und das Überleben kämpfen! Das darf doch keine Frage sein, … Weiterlesen

Die Seemannsmission braucht Unterstützung

Magnus Deppe ist Leiter der Bremer Seemannsmission e.V. in Bremen. Er hat gepostet, daß die Bremer Seemannsmission  derzeit täglich ca. 10 bis 15 Schiffe in den stadtbremischen Häfen besucht und  dort die Seeleute aus aller Welt unterstützt. Die Bremer Seemannsmission bietet Seeleuten aus aller Welt ein Zuhause in der Fremde – unabhängig von der Nationalität, … Weiterlesen