„Bitte aufrunden“ – Eine Spendenaktion

Die Aktion „Bitte aufrunden!“ ist eine Spendenkampagne, die von den Edeka-Märkten in Lilienthal und Worpswede unterstützt wird. Vom 13. bis 24. Juli 2021 können alle Kund/innen an der Kasse während des Bezahlens durch die Worte „Bitte aufrunden!“ den Endbetrag um maximal 10 Cent aufrunden.  Der komplette Erlös aus dem Zeitraum geht zu 100 % an … Weiterlesen

Warum gleich in die Tonne kloppen?

  Die Organisatoren des Repair-Cafés kündigen den nächsten Geräte-Abgabe-Nachmittag in den Räumen der Freiwilligenagentur hinter dem Amtmann-Schroeter-Haus an. Am Montag, 5. Juli, können an der Hauptstraße 63a zwischen 14 und 17 Uhr defekte Haushaltsgeräte abgegeben werden. Wer das kostenlose Angebot nutzen möchte, muss sich bis zum 30. Juni anmelden. Je Haushalt darf nur ein Gerät … Weiterlesen

Lilienthaler Tafel: Grasberger können wieder mitfahren

Ab Dienstag, dem 22. Juni 2021, ist es endlich wieder soweit: die Grasberger Kundinnen und Kunden der Lilienthaler Tafel dürfen wieder in den Gemeinde-Bus einsteigen und mitfahren – mit Maske natürlich. Darauf haben viele gewartet. Bis jetzt haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tafel freundlicherweise Kisten für die Grasberger fertig gepackt, aber nun können alle … Weiterlesen

Tafelfahrten wieder persönlich möglich

Endlich können Kundinnen und Kunden  wieder in einem Bus der Kirchengemeinde von Grasberg aus zur Lilienthaler Lebensmittel-Tafel mitfahren und selbst das aussuchen, was sie an Lebensmitteln benötigen. In der Regel ist dienstags Ausgabetag bei der Tafel. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tafel haben bislang freundlicherweise und sozusagen als Notbehelf Kisten für die Grasberger fertig gepackt … Weiterlesen

Kinder-Mitmach-Zirkus Eldorado in Lilienthal

  Der hier sehr bekannte Zirkus Eldorado bietet auch in diesem Jahr ab dem 26.7. wieder seinen beliebten „Kinder-Mitmach-Zirkus“ an. Zirkusluft schnuppern, Tiere bestaunen und vielleicht selbst zum Zirkusstar werden, alles ist möglich. Eltern, die ihre Kinder in den Ferien gut betreut wissen möchten, können sich an den Zirkus wenden. Bitte, melden Sie sich an.  … Weiterlesen

Ein Blick in die Kinderstube

Turmfalken haben es sich im Ostgiebel der Lilienthaler Klosterkirche gemütlich gemacht und ihre ersten Eier gelegt. Wer wissen will, wie Turmfalken aufwachsen, kann es sich in Ruhe anschauen. Wie die Nestpflege gemeistert wird, wie die Küken kuscheln, wenn die Alten auf Jagd sind und wie sie zu frechen Jungvögeln heranwachsen: das alles wird wieder live per … Weiterlesen

28 cm Kassenbon

Das ist der Kassenbon für eine Stange Zigaretten in einem Tabakladen. Er sieht übrigens genau so aus, wenn nur ein Kaugummi, eine Briefmarke oder ein Brötchen gekauft wurde. Ein Kassenbon ist normalerweise ein kleiner Nachweis, dass der Händler den Kaufbetrag erhalten und der Kunde den Kaufbetrag bezahlt hat. Aber was ist schon normal in diesen … Weiterlesen

Der nächste Zensus kommt bestimmt

Die Entwicklung der Wohnbevölkerung wird jeweils zum 30.06. und 31.12. eines jeden Jahres vom Land Niedersachsen ermittelt. Darüber hinaus wurden in 2011 in der gesamten europäischen Union im Wege einer registergestützen Volkszählung (Zensus) aktuelle Einwohnerzahlen und Bevölkerungsdaten erhoben. Der nächste Zensus ist noch für dieses Jahr vorgesehen. Gemeinde Grasberg Einwohner: 7.787 Fläche: 55,54 km² Gemeinde … Weiterlesen

Fahrbahnerneuerung Worphauser Landstraße

Der Frühling hält Einzug und damit beginnt auch die Erneuerung der Fahrbahn an der L 153 (Worphauser Landstraße). Die Baumaßnahme beginnt am 1. März 2021 und geht voraussichtlich bis zum 16. April 2021. Leider ist dafür zwischen der Bergedorfer Straße (K 28) und der Wörpedorfer Straße eine Vollsperrung nötig – eine Umleitung ist aber ausgeschildert. … Weiterlesen

Kommen, schauen und mitmachen

Die Lilienthaler Tafel ist ein fester Bestandteil des Wochenablaufs vieler Menschen, die nicht unbedingt auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Sie sind auf die verlässliche Versorgung durch die Tafel mit Lebensmitteln angewiesen. Und wenn es mal eine Gefrierpizza oder einen Strauss Tulpen gibt: Schön! Die Lebensmittel müssen an verschiedenen Tagen in der Woche mit dem … Weiterlesen

Für viele Menschen ein Fixpunkt: die Tafel

Seit 10 Jahren gibt es die Lilienthaler Tafel! Jeden Dienstag kommen viele Menschen aus unterschiedlichen Gemeinden (Lilienthal, Grasberg, Worpswede und auch Tarmstedt, Ritterhude und Bremen) und holen sich Lebensmittel für den täglichen Bedarf. Aktuell sind es  rund 410 Personen in jeder Woche, die auf die Ausgabe angewiesen sind, davon sind 150 Familien und 137 Kinder.  … Weiterlesen

Alles hängt vom Nachschub ab

Die ersten Impfungen gegen das Coronavirus können im Impfzentrum in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck voraussichtlich ab Montag, 15. Februar, erfolgen – in begrenzter Anzahl, wie die Osterholzer Kreisverwaltung am Montag mitteilte. Wer es seit dem Anmeldestart vom 28. Januar geschafft hat, sich auf die Warteliste des Landes setzen zu lassen, soll in den kommenden Wochen bis … Weiterlesen

Und noch eine Fahrbahnsanierung

Die Fahrbahn und der Radweg der Landesstraße 153 „Worphauser Landstraße“ zwischen der L 133 „Wörpedorfer Straße“ und K 28 „Bergedorfer Straße“ werden saniert. Die Anlieger sind jetzt von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr darüber informiert worden, dass die Arbeiten voraussichtlich vom 1. März bis 16. April dauern werden. Der Abschnitt zwischen dem Abzweig nach Grasberg … Weiterlesen

Ein Zettel hängt noch am Wunschbaum

Der „Wunschbaum“ im Futterhaus Lilienthal hatte für den Tierschutzverein Lilienthal in diesem Jahr eine besondere Bedeutung. Wegen des Ausfalls von Veranstaltungen, Patentreffen und der Tierweihnacht gab es in diesem Jahr kaum Gelegenheiten, auf die Arbeit des Vereins hinzuweisen und Spenden einzuwerben. Auch Spontanbesuche des Katzenhauses mussten aufgrund der Coronabedingungen ausfallen. So durften Besuche nur nach … Weiterlesen

Neue Nachbarschaftsgruppe bei Whatsapp: Hand in Hand

Hand in Hand ist eine Whatsapp-Nachbarschaftsgruppe, bei der sich die Mitglieder kennen oder kennenlernen können und sich im Fall des Falles gegenseitig helfen und unterstützen können. Das kann durch Gespräche in der Gruppe, aber auch durch gemeinsame Aktivitäten im „echten“ Leben geschehen. Gemeinsame Spielrunden oder gemeinsames Einkaufen oder auch einfach nur mal Klönen bei Kaffee … Weiterlesen

Fahrplan für August

Christiane Seeger hat in ihrem Grasberg-Blog wieder eine Fleissarbeit geleistet und alle wichtigen Veranstaltungstermine für den Monat August zusammengestellt. Aber es sind nicht nur wichtige Termine im Grasberg-Blog zu finden, sondern auch wichtige Informationen, die Sie als Grasberger benötigen. Der Grasberg-Blog ist praktisch die inoffizielle Anlaufstelle für alles, was irgendwie mit Grasberg zu tun hat. … Weiterlesen