„Platt“ ist international

Hin und wieder findet man bei Facebook interessante Gruppen. Dort gibt es z.B. die Gruppe „Plattdütsch schnacken“ mit fast 30000 Mitgliedern. Nicht nur, dass es dort viele witzige Beiträge gibt, die richtig herzhaftes Lachen auslösen können, nein, man lernt auch dazu. So hat z.B. Thomas Bergstra sein Projekt vorgestellt und sucht Unterstützung. Er möchte eine … Weiterlesen

…und nun „Geschlossene Ortschaft“

Eigentlich war mehrheitlich gewollt, dass nur für den unmittelbaren Bereich vor dem Dorfgemeinschaftshaus mit dem angegliederten Kinderspielplatz eine Tempobegrenzung ausgewiesen wird. Nun ist gleich eine Beschilderung als „Geschlossene Ortschaft“ daraus geworden, dort, wo die Straße einen beidseitig bebauten Eindruck vermittelt. Da freut sich die Finanzverwaltung beim Kreis, denn in geschlossenen Ortschaften gilt wie überall Tempo … Weiterlesen

Die schleichende Enteignung durch Null-Zins

Das Zinsniveau für Spareinlagen geht nicht erst seit gestern gegen Null. Vielfach müssen Sparer sogar dafür bezahlen, dass Banken und Sparkassen ihr Geld „verwahren“. Die Institute nennen die Gebühren für diese obskure Dienstleistung auch „Verwahrentgelt“. Es sind sogar immer mehr Banken und Sparkassen, die sich bezahlen lassen. Mal liegt die Grenze bei 100.000 Euro, mal … Weiterlesen

Der Moorexpress fährt wieder!

Es ist schon erstaunlich, wie ganz normale Alltagsgeräusche ein Gefühl von Normalität herstellen. Bei mir ist solch ein Geräusch der Moorexpress, der alle paar Stunden in einigen Kilometern Entfernung „vorbeirauscht“ und das Signalhorn ertönen lässt. Endlich fährt er wieder! Immer samstags, sonntags und an Feiertagen bis voraussichtlich zum 3. Oktober 2021 wird er auf der … Weiterlesen

NDR-Programme rund um Bremen

NDR Radioprogramme rund um Bremen sind ab dem 02.07.2021 besser über Digitalradio DAB+ zu empfangen. Radiohörerinnen und Radiohörer zwischen Hambergen und Bruchhausen-Vilsen bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In den Bereichen Osterholz-Scharmbeck, Worpswede, Ottersberg, Oyten, Achim und Syke sowie im Ostteil der Stadt Bremen sind die NDR Hörfunkprogramme auf dem Block 8D (201,072 … Weiterlesen

Whatsapp soll Geld verdienen

Die monatelange Kontroverse um die neuen Datenschutzregeln bei WhatsApp hat für Facebooks Chatdienst in Deutschland offenbar kaum Konsequenzen. In einer Umfrage im Auftrag der Nachrichtenagentur dpa gaben 79 Prozent an, dass sie die App auf ihrem Smartphone nutzen. Gut die Hälfte der WhatsApp-Nutzer (52 Prozent) stimmte demnach den Mitte Mai in Kraft getretenen neuen Bestimmungen … Weiterlesen

ADO+ und Timelines auch fürs Wischtelefon

Das Problem bei den Webseiten „ADO+“ und „Timelines“ war, dass sie nicht Smartphone-tauglich waren – die Schrift zu klein, die Bilder zu groß und ein Großteil der Webseite war bei kleinem Display einfach verschwunden. Das hat sich nun geändert. Beide Webseiten erstrahlen nun in einem anderen Design, passend für Smartphone, Tablet und Desktop. Timelines (https://buddi2.blogspot.com) … Weiterlesen

Adolphsdorf: „Geschlossene Ortschaft“

Es gibt wohl ernsthafte Überlegungen den Mittelteil von Adolphsdorf mit seiner offen erkennbaren beidseitigen Bebauung zu einer „Geschlossenen Ortschaft“ zu machen. Damit würde dann Tempo 50 gelten und das nicht nur direkt vor dem DGH. Der ursprüngliche Gedanke war es den Raum vor dem beim Dorfgemeinschaftshaus angesiedelten Kinder-Spielplatz, und somit die Kinder selbst, zu schützen. … Weiterlesen

Frei empfangbares Fernsehen ist unser gutes Recht

Es geht um nichts weniger als die Zukunft des Antennenfernsehens.  Nach zwei „Digitalen Dividenden“ (in Deutschland 2010 bzw. 2015 an den Mobilfunk versteigert) wollen die Mobilfunker nun auch den letzten Bereich des UHF-Bandes unter ihre Kontrolle bekommen. Bis 2025 wird entschieden, wie der Bereich zwischen 470 und 694 MHz in Europa nach dem Jahr 2030 … Weiterlesen