Für viele Menschen ein Fixpunkt: die Tafel

Seit 10 Jahren gibt es die Lilienthaler Tafel! Jeden Dienstag kommen viele Menschen aus unterschiedlichen Gemeinden (Lilienthal, Grasberg, Worpswede und auch Tarmstedt, Ritterhude und Bremen) und holen sich Lebensmittel für den täglichen Bedarf. Aktuell sind es  rund 410 Personen in jeder Woche, die auf die Ausgabe angewiesen sind, davon sind 150 Familien und 137 Kinder.  … Weiterlesen

„Verkehrslage in OHZ“ – immer mitten drin

Whatsapp-Gruppen sind nach wie vor sehr erfolgreich. Die Gruppen müssen allerdings einen konkreten Grund bieten in den Gruppen aktiv zu sein. Die Gruppe „Verkehrslage in OHZ“ ist erfolgreich, weil sie genau das schafft. Durch die Tipps und Hinweise in dieser Gruppe kann jeder Teilnehmer u.U. sehr viel Geld und Zeit sparen. In diesem Landkreis wird … Weiterlesen

Alles hängt vom Nachschub ab

Die ersten Impfungen gegen das Coronavirus können im Impfzentrum in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck voraussichtlich ab Montag, 15. Februar, erfolgen – in begrenzter Anzahl, wie die Osterholzer Kreisverwaltung am Montag mitteilte. Wer es seit dem Anmeldestart vom 28. Januar geschafft hat, sich auf die Warteliste des Landes setzen zu lassen, soll in den kommenden Wochen bis … Weiterlesen

Und noch eine Fahrbahnsanierung

Die Fahrbahn und der Radweg der Landesstraße 153 „Worphauser Landstraße“ zwischen der L 133 „Wörpedorfer Straße“ und K 28 „Bergedorfer Straße“ werden saniert. Die Anlieger sind jetzt von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr darüber informiert worden, dass die Arbeiten voraussichtlich vom 1. März bis 16. April dauern werden. Der Abschnitt zwischen dem Abzweig nach Grasberg … Weiterlesen

Auf Entdeckerpfaden

Man ist ja zur Zeit geradezu gezwungen nur online zu verreisen ….Ich fand dazu kürzlich einen schönen Tipp bei Facebook und gebe den der Einfachheit halber hier ungekürzt wieder: „Moin zusammen, ich bin neu in der Gruppe und möchte mich kurz vorstellen. Reiselustig, neugierig, kreativ, verrückt und wahnsinnig trifft es wohl ganz gut… Vor rund 2,5 … Weiterlesen

Heftigsten Wintereinbruch seit der Schneekatastrophe 1978/1979

Im Norden bahnt sich in den kommenden Tagen nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts (DWD) eine »brisante Wetterlage« an. Während vom Atlantik milde Luft in den Süden strömt, zieht kalte Luft in den Norden. In der Mitte prallen die Luftmassen aufeinander. Typisch dafür sind intensive Niederschläge. Während es in der Südwesthälfte bedeckt und regnerisch ist, zieht … Weiterlesen

Große Pläne in Worpswede

In Worpswede hat man mehrere Vorhaben entwickelt, die bislang jedoch nur als Vorschlag auf dem Papier stehen. Der Ortskern soll für alle Verkehrsteilnehmer gut erreichbar sein, die Bergstraße soll mit dem restlichen Ort besser verbunden werden, was auch für die Grünflächen untereinander gilt, das Ortsbild soll verbessert werden, der Ortskern  soll wieder stärker ein Ort … Weiterlesen

Dämmwolle illegal „entsorgt“

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag auf heute große Mengen Dämmwolle illegal am unbefestigten Weg Susenbarg am Weyerberg entsorgt. 35 gefüllte Tüten haben Passanten am Mittwochvormittag in der Natur aufgefunden. Nun wird sich die Gemeinde um die fachgerechte Entsorgung kümmern müssen. Hinweise zu den Umweltfreveln, auch zu verdächtigen Fahrzeugen in dem Bereich, nimmt … Weiterlesen